Kletter-Workshop im Oman

Climb. Camp. Chill. Oman!

Oman? Wieso ausgerechnet Oman?
Wir haben im Januar 2020 selbst dieses wunderschöne, vielfältige Land bereist. Die Stille der Wüste, der Sternenhimmel, die wilde Gebirgslandschaft, tolle Kletterfelsen, grüne Oasen und Flüsse, türkisfarbenes Meer und weiße Strände und die unglaubliche Gastfreundschaft und interessante Kultur der herzlichen Omanis machen die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis, das man schwer in Worte fassen kann. 

Gemeinsam erkunden wir mit geliehenen Geländewagen mit Dachzelt mindestens zwei verschiedene Kletterspots, die wir dir gerne zeigen möchten. Einer der Spots bietet noch großes Erschließungspotenzial, die Bohrmaschine ist auf jeden Fall im Gepäck. Wer also eine Erstbegehung machen möchte, ist hier richtig!
An vier Tagen gibt es je vier Stunden Kletter-Workshop, bei dem du in einer kleinen Gruppe dein Kletterkönnen verbessern wirst.
In diesem Workshop bist du richtig, wenn du Erfahrung am Fels mitbringst, dein Level sollte dabei mindestens 5b im Vorstieg sein. Wenn du dir unsicher bist, ob der Workshop für dich passt, dann frag uns einfach.

Die Schwerpunkte des Workshops sind:

  • Verbesserung des persönlichen Kletterkönnens – mehr Sicherheit durch bessere Klettertechnik und Sicherungstechnik
  • Vorstiegstraining
  • Planung und Einbohren von neuen Sportkletterrouten

Außerdem werden wir nach Lust und Laune die Gegend erkunden und eine Tour durch die Wahiba Sands unternehmen, einem eindrucksvollen Dünengebiet im Herzen Omans. Wir übernachten mit unseren gut ausgestatteten 4x4 an freien Campingspots in der Natur und sitzen abends gemeinsam unter den Sternen am Lagerfeuer. Natürlich dürfen Badestopps in paradiesischen Natur-Pools nicht fehlen. 
Zudem bieten wir jeden Tag eine Yogastunde an.
Gerne kannst du eine nichtkletternde Begleitung mitnehmen! Die Umgebung bietet sich immer für schöne Wanderungen und Spaziergänge an.
Die Tour kann natürlich von jedem beliebig verlängert werden.

Durchgeführt wird die Tour mit unserer regionalen Partneragentur, die sich um die Leihwägen, Kulturprogramm, Verpflegung, Trinkwasser, Dusche, Eintrittsgelder, gute Laune und alle Fragen vor Ort kümmert.


Ablauf:

Eigenanreise bis Samstag, 17.4.2020
Je nach Ankunftszeit kann eine Übernachtung notwendig sein.

Wüstentour, Wadis, Meer, Berge, Camping und 4 Tage Kletter-Workshop à 4 Stunden
Abreise am Samstag

Leistungen:

Unsere Leistungen:

  • 4 Tage staatl. gepr. Bergführer
  • Yogastunden, Yogalehrerin Conni
  • Reiseleitung Bergsport/Wüste

Leistungen unserer Partneragentur „Wild East Oman“:

  • 8 Tage 4x4 Geländewagen (Toyota LandCruiser) mit Dachzelt bzw. Zelt, voller Campingausstattung und AC
    Um den Wagen kümmert sich unsere Agentur vor Ort, die Mietdauer kann beliebig verlängert werden
  • Unterkunft: Camping in der Natur
  • Verpflegung, Trinkwasser, Dusche
  • Reiseleitung Kultur/Wüste

Dauer:

8 Tage

Teilnehmerzahl:

mindestens 4, maximal 8
zusätzlich sind zwei Plätze frei für nichtkletternde Begleitungen


Termin:

17.4. bis 25.4.2020
Der Flug sollte so gewählt sein, dass du am 17.4. vormittags in Maskat bist.

16.10. bis 24.10.2020
Der Flug sollte so gewählt sein, dass du am 24.10. vormittags in Maskat bist.

Preis (Workshop):

450,– EUR pro Person (an bergfuehrer.com)

Weitere Kosten:

  • 435,– OMR pro Person für Mietwagen, Camping, Verpflegung, Kulturprogramm und Reiseleitung, zahlbar vor Ort in bar an Wild East Oman (OMR oder EUR)

  •  

    Flug ca. 450 EUR


Teilnahmevoraussetzung:

Klettererfahrung am Fels, 5b im Vorstieg solltest du sicher klettern.

Das musst du einpacken:

Druck dir dazu einfach unsere praktischen Packliste aus.
Wenn du das alles einpackst, hast du alles dabei was du brauchst.
Vielleicht erscheint dir das zu wenig, aber du wirst froh sein über leichtes Gepäck!

Noch ein besonderer Tipp:

Mach einem lieben Menschen eine Freude und verschenke einen Gutschein für diese Tour!